Neues aus dem UFOM

Ausbildungsnetzwerker starteten mit „Knigge-Seminar“ ins neue Jahr

Knigge-Seminar für Auszubildende

Mit einem „Knigge-Seminar“ für Auszubildende aus verschiedenen Berufsfeldern startete der Ausbildungsverbund Oberes Murrtal in ein herausforderndes Jahr 2009.  
Gemäß dem UFOM-Motto „Unternehmer helfen Unternehmern“ gründete das Unternehmerforum Oberes Murrtal 2008 zusammen mit einigen in Murrhardt und Oppenweiler ansässigen UFOM-Mitgliedsunternehmen (Murrelektronik GmbH, COMPUTEC AG, Holp GmbH, Elektrotechnik Kiefer, Maas GmbH) den Ausbildungsverbund Oberes Murrtal. 

Weiterlesen: Ausbildungsnetzwerker starteten mit „Knigge-Seminar“ ins neue Jahr

Wo beginnt der Mittelstand?

Industrieverein Backnang und Unternehmerforum Oberes Murrtal bei SAP in Walldorf

Vertreter des Industrievereins Backnang und Unternehmerforums Oberes Murrtal hatten sich aus dem Oberen Murrtal und dem Raum Backnang auf den Weg nach Walldorf gemacht, um dort „Business ByDesign“, das neuste SAP-Baby, so Dietmar Meding, der Leiter Geschäftsbereichs SAP Deutschland bei seinen einführenden Worten, kennen zu lernen.

Weiterlesen: Wo beginnt der Mittelstand?

UFOM gratuliert Firma Maas GmbH zum ersten Auszubildenden

Der erste Ausbildungskoffer wurde in einer Mitarbeiterversammlung übergeben!

Für die Maas GmbH ist Kay Kübler der erste Auszubildende seit Ende der achtziger Jahre. Möglich ist dies nur durch ein Kooperationsprojekt mit der IHK, die die ersten 11 Monate der Ausbildung zentral übernehmen wird. In dieser Zeit wird dem sympathischen jungen Mann das Einmaleins des Drehens in der großen Lehrwerkstatt der Ausbildungsstätte Grunbach beigebracht. Einmal im Monat wird er während dieser Zeit die Firma Maas, seinen Ausbildungsbetrieb, aufsuchen, um dort das Unternehmerehepaar Sponagel über seine Ausbildungsfortschritte auf dem Laufenden zu halten.

Weiterlesen: UFOM gratuliert Firma Maas GmbH zum ersten Auszubildenden

Bewerbungen aus dem ganzen Land

Die Mitgliedsbetriebe des Unternehmerforums Oberes Murrtal (UFOM) bemühen sich, weitere Ausbildungsplätze zu schaffen - und erleben dabei eine große Resonanz auf die im Internetportal der Agentur für Arbeit angebotenen Stellen. Mehr als 30 Bewerbungen sind allein in den letzten drei Wochen bei der Firma Kiefer Elektrotechnik eingetroffen. Kiefer bietet in Murrhardt-Unterneustetten eine Ausbildungsstelle zur "Kauffrau für
Bürokommunikation" an. Beworben haben sich junge Menschen aus Murrhardt, Gschwend, Schwäbisch Hall, aber auch aus Böblingen, Karlsruhe und Pforzheim. Am Ende entschied sich das Unternehmen für Melanie Haitchi aus Murrhardt. Elektromeister Markus Kiefer freut sich über das Engagement der jungen Frau und kann sich sogar eine Übernahme nach der Ausbildung vorstellen.