Murrhardter Zeitungsverlag GmbH & Co. KG

Branche: Zeitungsverlag    

Produkte:

Herstellung und Vertrieb der Murrhardter Zeitung.

Firmengeschichte:

Die seit 1. Oktober 1884 erscheinende MURRHARDTER ZEITUNG war neun Jahrzehnte lang im Besitz der Familie Lang, bis im Herbst 1975 die Einbringung des neuen wenige Jahre herausgebrachten Konkurrenzblattes „Murrhardter Stadtanzeiger“ durch den Waiblinger Verleger Albrecht Villinger zur Gründung des Murrhardter Zeitungsverlages führte. Die Arbeit vierer Verleger-Generationen, Friedrich und Hermann Lang sowie Elisabeth Mauser, geb. Lang, und ab 2000 die Geschwister Mauser (Fa. Hermann Lang GmbH) ließen aus dem „Allgemeinen Anzeigen - & Unterhaltungsblatt“ eine aktuelle, informative, weltoffene und lokalbetonte Heimatzeitung werden.

Am 1. Oktober 1984 konnten die Gesellschafter des Murrhardter Zeitungsverlages (Elisabeth Mauser, Albrecht Villinger, Werner Stroh, ZVW Zeitungsverlag GmbH & Co., Waiblingen) mit ihren Lesern das 100 jährige Jubiläum der MURRHARDTER ZEITUNG feiern.

Zum Verbreitungsgebiet der MURRHARDTER ZEITUNG gehören die Gemeinden und Städte im Bereich des Oberen Murrtals (Östlicher Rems-Murr-Kreis). Ihre Leserschaft ist so vielseitig strukturiert wie das städtisch-ländliche Verbreitungsgebiet mit dem kulturellen Mittelpunkt Murrhardt.

Leitung:

Hartmut Villinger

Adresse:

Grabenstraße 23
71540 Murrhardt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.murrhardter-zeitung.de